Wer kennt sie nicht, die drei Nonnen im gotischen Spitzbogen, die auf der Natur-Arznei Klosterfrau Melissengeist ...
Im Jahr 1825 – kurz vor ihrem 50. Geburtstag - kam Maria Clementine Martin in die damalige Wirtschaftsmetropole Köln.

Heiße Tipps zur kalten Jahreszeit.

Winterzeit ist Erkältungszeit.
Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, sind die Klosterfrau Broncholind Heißgetränke eine willkommene Wohltat.

Mit den verschiedenen Geschmacksrichtungen, Holunder, Ingwer-Orange und Granatapfel-Sanddorn, ist für jeden etwas dabei. Tun Sie sich schnell und einfach etwas Gutes. Genießen Sie die Klosterfrau Broncholind Heißgetränke und unterstützen Sie gleichzeitig durch den Zusatz von Vitamin C und Zink Ihr Immunsystem.

Vitamin C ist eines der wichtigsten Vitamine zur Unterstützung des Immunsystems. Zink ist für mehr als 200 Stoffwechselprozesse im Körper unverzichtbar. In Kombination ergänzen sie sich und haben einen doppelten Effekt für das Immunsystem.

Vertrauen auch Sie den Kräften der Natur.

Vitamin C & Zink

Tipp: Zur Stärkung des Immunsystems haben sich Vitamin C und Zink bewährt. Kombiniert sind diese Nährstoffe in ausgewählten Klosterfrau Broncholind Präparaten enthalten:
Klosterfrau Broncholind® Heißer Granatapfel-Sanddorn

  • Heißer Granatapfel-Sanddorn

zum Produkt
Klosterfrau Broncholind® Heißer Holunder

  • Heißer Holunder

zum Produkt
Klosterfrau Broncholind® Heißer Ingwer-Orange

  • Heißer Ingwer-Orange

zum Produkt

Sie möchten mehr erfahren?

Lesen Sie hier alles rund um das Thema Erkältung:
Das könnte Sie auch interessieren

Wissen was Natur kann.Für Ihre Gesundheit

Wissen was Natur kann.Die Palette hochwirksamer Heilmittel auf pflanzlicher Basis reicht vom bekannten Klosterfrau Melissengeist über Produkte gegen Erkältungen, Muskel- und Gelenkbeschwerden, Heuschnupfen sowie bei nervösen Unruhezuständen und zur Besserung des Allgemeinbefindens.