Wer kennt sie nicht, die drei Nonnen im gotischen Spitzbogen, die auf der Natur-Arznei Klosterfrau Melissengeist ...
Im Jahr 1825 – kurz vor ihrem 50. Geburtstag - kam Maria Clementine Martin in die damalige Wirtschaftsmetropole Köln.

Damit Grillen nicht auf die Verdauung schlägt.

  Es wird Sommer und endlich beginnt wieder die Grillsaison: Würstchen, Kotelett oder Steak schmecken vom Grill einfach besser als aus der Pfanne. Da achtet man kaum noch auf den Fettrand ...
AlantAngelikawurzelArnikaArtischocke
BaldrianEnzianGalgantGinkgo
IngwerIsländisch MoosKardamomMelisse
MuskatnussNelkenbaumPfefferPomeranze
RosskastanieZimt (Ceylonzimt)Zimtblüte
Klosterfrau Medizinisches Wundheilgel

Neu: Zur Behandlung oberflächlicher Hautverletzungen

Natürliche Hilfe aus der Tube

Klosterfrau Medizinisches Wundheilgel unterstützt die Heilung der beschädigten Haut ...
Tipps für Pollenallergiker

Tipps für Pollenallergiker

hier erfahren Sie mehr ...
Das könnte Sie auch interessieren
Die Marke Klosterfrau

Die Marke Klosterfrau

Seiner klösterlichen Tradition verpflichtet, widmet sich das Unternehmen intensiv der Herstellung von Naturarzneien und definierte schon früh den Anspruch der Marke: Menschen mit Naturarznei wirksam zu helfen.
Ihr Biorhythmus

Ihr Biorhythmus

Möchten Sie wissen, warum Sie manchmal in Hochform sind und alles zu gelingen scheint was Sie anpacken? Und an anderen Tagen alles schief läuft, egal wie sehr Sie sich bemühen? Hier können Sie Ihren ganz persönlichen Biorhythmus errechnen lassen.
Häufige Fragen

Häufige Fragen

 Haben Sie Fragen zu den Themen Erkältung, Stress, Wetterfühligkeit oder zum Produkt Klosterfrau Melissengeist? Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Wissen was Natur kann.Für Ihre Gesundheit

Wissen was Natur kann.Die Palette hochwirksamer Heilmittel auf pflanzlicher Basis reicht vom bekannten Klosterfrau Melissengeist über Produkte gegen Erkältungen, Muskel- und Gelenkbeschwerden, Heuschnupfen sowie bei nervösen Unruhezuständen und zur Besserung des Allgemeinbefindens.